Echtholz

Entscheidet man sich für eine Küche aus Holz, kann man zwischen zwei Möglichkeiten wählen: Einer aus Massivholz oder einer, deren Fronten mit einem Echtholz-Furnier belegt sind. Auch ein Furnier besteht aus echtem Holz, nur ist dieses dünn geschnitten und mit einem Spezialleim auf eine Trägerplatte aufgetragen. Das macht eine furnierte Küchen-Front wesentlich leichter als eine aus Vollholz. Bei beiden Varianten fallen Maserung und Farbe der Flächen nie vollkommen gleich aus, denn die verwendeten Baumstämme werden während ihres Wachstums von ihren Umweltbedingungen beeinflusst. Holzoberflächen wirken dadurch besonders lebendig. Sie müssen versiegelt werden, da sie sonst im täglichen Gebrauch aufquellen und sich verziehen.

 

Weitere Fronten:   Folienfront    Kunststoff    Schichtstoff    Mattlack    Struckturlack    Hochglanz    Echtholz    Glas